1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Solved Festplatten automatisch einhängen.

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Horstexplorer, 18. April 2016.

  1. Horstexplorer

    Horstexplorer Crafter

    Mein Problem ist das immer wenn ich Ubuntu starte, ich nur auf die Festplatte 0 zugreifen kann. Für alle anderen muss ich erst mein Passwortes eingeben. Diese werden daraufhin nach /media/horstexplorer/sd* eingehangen.
    Das stört mich da einige Anwendungen später nach dem Systemstart automatisch auf diese Festplatten zugreifen sollen und diese nicht unter /Media zu finden sein sollten.
    Somit will ich wärend des startens jede festplette jeweils nach /sdb; /sdc; /sdd; /cloud einhängen lassen.
    Aber wie?
    Angeblich soll das mit Ubuntu mit dem dealt Desktop eine Datenträgerverwalltung geben wo man das einstellen kann. Ich benutze aber als Desktop Lubuntu. Ob das da auch so ist? "\o-o/" kann ich gerade nicht sagen.
    Es ist auch nicht wichtig das die Platte wieder aus geht, sie soll immer an sein, ähnlich wie bei Windows.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2016
  2. FlorestanII

    FlorestanII Crafter

    Es sollte gehen indem du mit mit root Rechten folgendes ausführst:
    Code:
    fdisk -l (listet alle deine festplatten auf)
    mount /dev/<deine festplatte> /pfad/wo/du/es/hin/haben/willst
     
  3. Horstexplorer

    Horstexplorer Crafter

    Ja aber das müsste ich bei jedem Start neu eingeben.
     
  4. FlorestanII

    FlorestanII Crafter

    Erstelle dir dann einfach ein Script mit dem mount Befehl.

    Dann öffne die Datei /etc/rc.local mit root Rechten und fügst vor
    Code:
    exit 0
    /pfad/zu/deinem/script.sh ein.
     
  5. Juliustin

    Juliustin Junior Crafter

    Das geht auch einfacher. Lies dir dazu mal diesen Artikel durch. Hier wird die Platte einfach gleich in fstab eingetragen.
     
    • Stimme ich zu Stimme ich zu x 1
    • Liste
  6. computergott

    computergott Forenmoderator (Moderationsteam)

    Moment mal.
    Meinst du das Passwort für deinen Benutzeraccount, oder das für einen Container auf der Festplatte?
     
  7. Horstexplorer

    Horstexplorer Crafter

    Das für meinen nutzerakkount ä. Erst dann erlaubt der den Sudo befehl.
     
  8. computergott

    computergott Forenmoderator (Moderationsteam)

  9. Horstexplorer

    Horstexplorer Crafter

    Danke die habe ich alle auch gesehen. Die ersten beiden fLlen evtl weg da ich nicht den Standard Ubuntu gui nutze